LAB
Elefant

Als grösstes Landsäugetier verkörpert der Elefant Weisheit und Geduld und ist Sinnbild für ein gutes Gedächtnis.

Mit Gespür und Expertise

Wählen Sie den von unseren rund 100 Anwältinnen und Anwälten für Sie geeigneten Ansprechpartner. Dieser wird Sie persönlich betreuen und für Ihr Anliegen die entsprechenden Experten hinzuziehen. Unser Schwerpunkt liegt im Wirtschaftsrecht, doch die Vielfalt der Erfahrung und juristischen Expertise in Branchen und Fachgebieten jedes Einzelnen geht weit darüber hinaus.

Und wir verfügen über ein Notariat in Basel, Zug und St. Gallen.

Aktuell

bratschi arbitration blog: Do claims to performance constitute investments in ICSID arbitrations?

At the very core of any investor state dispute lies the question whether the investor made a qualifying investment. The investor must establish that...

15. Januar 2021

Sandra De Vito Bieri wurde ins Special Committee des Schiedshofes der Swiss Chambers‘ Arbitration Institution gewählt.

Wir freuen uns über die Wahl von Sandra De Vito Bieri in das Special Committee des Schiedsgerichtshofs der Swiss Chambers‘ Arbitration Institution,...

13. Januar 2021

Blog öffentliches Verfahrensrecht: Eingeschränkte Beschwerdelegitimation des Nachbarn bei der inneren Ausgestaltung eines Bauprojekts

Das Bundesgericht hat am 17. Juni 2020 entschieden, dass eine Nachbarin nicht zur Erhebung einer Einsprache legitimiert ist, wenn sie aus der...

31. Dezember 2020

Veranstaltungen

Agenda: Januar 2021

Treffpunkt IP, IT & Datenrecht: Revision des schweizerischen Datenschutzgesetzes – was sollten Unternehmen jetzt für die Umsetzung tun?

online als Webinar,  26. Januar 2021 ReferentInnen: Adrian Bieri

Treffpunkt IP, IT & Datenrecht: Revision des schweizerischen Datenschutzgesetzes – was sollten Unternehmen jetzt für die Umsetzung tun?

Veranstaltungsort online als Webinar
T +41 58 258 10 00

Termin 26. Januar 2021 – 26. Januar 2021

Inhalt

Am 25. September 2020 hat die schweizerische Bundesversammlung nach mehrjährigen Beratungen das revidierte Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) verabschiedet. Im Rahmen dieser Treffpunktveranstaltung zeigen wir Ihnen zum einen auf, welche die wichtigsten Neuerungen dieser Totalrevision des DSG sind, und zum anderen erläutern wir Ihnen die konkreten Schritte, um die Vorgaben des revidierten schweizerischen Datenschutzgesetzes in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Dabei werden Ihnen unsere Praxistipps helfen, einen raschen Einstieg in die Materie Datenschutzrecht zu finden sowie die neuen datenschutzrechtlichen Vorgaben mit Augenmass und möglichst grosser Effizienz in Ihrem Unternehmen zu implementieren.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos und erfolgt auf persönliche Einladung. Es kann alternativ auch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen an Ihrer Stelle teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangscode fürs Webinar per E-Mail.

>Anmeldung

Nächste Veranstaltungen

Datum / Ort

Veranstaltungstitel

ReferentInnen