LAB
Fuchs

„Meister Reineke“ ist das meist beschriebene Fabelwesen. Seit Urzeiten wird der Fuchs mit List und Schlauheit umschrieben.

Mit Gespür und Expertise

Wählen Sie den von unseren rund 100 Anwältinnen und Anwälten für Sie geeigneten Ansprechpartner. Dieser wird Sie persönlich betreuen und für Ihr Anliegen die entsprechenden Experten hinzuziehen. Unser Schwerpunkt liegt im Wirtschaftsrecht, doch die Vielfalt der Erfahrung und juristischen Expertise in Branchen und Fachgebieten jedes Einzelnen geht weit darüber hinaus.

Und wir verfügen über ein Notariat in Basel, Zug und St. Gallen.

Aktuell

Blog öffentliches Verfahrensrecht: Covid-19-Verordnung: Die Terrassen in den Skigebieten sind zu schliessen!

Die Massnahmen des Bundesrates sind in das Kreuzfeuer der Kritik geraten. Heute, Montag, den 1. März 2021, werden die Kantone mit Skigebieten den...

01.03.2021

Michael Suter neuer Partner unserer Kanzlei

Michael Suter verstärkt Bratschi AG in Bern


Wir freuen uns sehr, >Michael Suter als neuen Partner von Bratschi AG per 1. März 2021 in Bern...

01.03.2021

Niklaus Hutzli neuer Partner unserer Kanzlei

Niklaus Hutzli verstärkt Bratschi AG in Bern


Wir freuen uns sehr, >Niklaus Hutzli als neuen Partner von Bratschi AG per 1. März 2021 in Bern...

01.03.2021

Veranstaltungen

Agenda: März 2021

Schulthess Forum Medizinprodukterecht 2021: Vorteile und Vergünstigungen im Medtech-Sektor

17. März 2021 ReferentInnen: Felix Kesselring

Schulthess Forum Medizinprodukterecht 2021: Vorteile und Vergünstigungen im Medtech-Sektor

Veranstaltungsort Onlineveranstaltung

Termin 17. März 2021

Inhalt

Die Beeinflussung von Fachpersonen im Heilmittelbereich durch nicht gebührende Vorteile ist seit jeher ein stark umstrittenes Thema. Seit dem 1. Januar 2020 gelten diesbezüglich verschärfte Regeln (Art. 55 f. HMG, VITH, Art. 56 Abs. 3 und 3bis KVG und Art. 76a ff. KVV). Davon betroffen ist hauptsächlich der Pharmasektor. Die Medizinprodukterechtsrevision hat nun aber auch im Medtech-Sektor die Regeln für nicht gebührende Vorteile verschärft. Der Vortrag gibt einen Überblick über die derzeit noch geltende Regelung mitsamt ihren Fallstricken und einen Ausblick auf die künftige Regelung.

Weitere Informationen

Erleben Sie > Felix Kesselring am > Schulthess Forum Medizinprodukterecht 2021.

> zur Anmeldung

Nächste Veranstaltungen

Datum / Ort

Veranstaltungstitel

ReferentInnen