Übersicht

Wettbewerbs- und Kartellrecht

Wir beraten in- und ausländische Klientinnen und Klienten in Fragestellungen zum lauteren Wettbewerb und zum Kartellrecht (Antitrust) und unterstützen bei der Einschätzung von Risiken und Compliance inkl. Schulungen in diesen Bereichen. 

Wir vertreten Klientinnen und Klienten auch in kartellrechtlichen Untersuchungs- und in Fusionskontrollverfahren vor der Wettbewerbskommission. Zu den kartellrechtlichen Risiken gehören insbesondere mögliche horizontale (z.B. Preis- oder Gebietsabsprachen, Einkaufskooperationen) oder vertikale Abreden (z.B. Wiederverkaufspriese, Gebietszuteilungen) sowie der Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung oder von relativer Marktmacht (z.B. Diskriminierung, Koppelung oder Einschränkungen des Bezugs im Ausland). 

Unsere Fachspezialistinnen und Fachspezialisten beraten ebenfalls in sektorspezifischen Regulierungsfragen (z.B. Telekommunikation, Energie).

Know-how zu Wettbewerbs- und Kartellrecht

Publikation

Fachhandbuch Wettbewerbsrecht - Expertenwissen für die Praxis

Mehr erfahren
bratschiLETTER

Die relative Marktmacht führt zu einer Ausdehnung der Missbrauchskontrolle nach dem Kartellgesetz

Mehr erfahren
bratschiLETTER

Die Wettbewerbsbehörden melden sich – was nun?

Mehr erfahren

News zu Wettbewerbs- und Kartellrecht

24.03.2022

Otto Group erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an der Medgate Gruppe

Mehr erfahren

Unsere Standorte

Zum Kontaktformular